Höchstleistungen

Höchstleistungen

​Der Countdown zum  Start des Mallorca-Marathons in Palma läuft und die Tage bis dahin  – zum 13. Oktober 2019 – sind fast schon gezählt.

Unsere Teilnehmer des Projekts „Mallorca-Marathon“ befinden sich zumindest trainingsmäßig bereits in der Zielgeraden und konnten ihre Leistung kontinuierlich steigern. Nachdem am Anfang kurze Laufeinheiten von wenigen Kilometern auf dem Programm standen, sind jetzt Distanzen von bis zu 30 Kilometern nicht mehr unmöglich – KLASSE!

Aber überzeugen Sie sich am Besten selbst:



Julian Möllers vom Standort Bad Fredeburg hat die drei Stunden geknackt und knappe 30 Kilometer geschafft!

Stefanie Gaier aus der Johannesbad Holding in Hartkirchen schaffte die 30 Kilometer in knapp unter drei Stunden und das mit einer Wahnsinns-Pace von 05:51!

Felizitas Schmidt-Bette und Rita Rickert-Biskoping aus Bad Fredeburg trainieren bei den Dauerläufen am Liebsten gemeinsam. Dabei vergeht die Zeit wie im Flug!


…dabei versorgt der Ehemann von Rita sie auch mit einer leckeren Verpflegungsstation. Eine super Unterstützung!

Dietmar Huland und Ute Klipp-Costa aus Furth im Wald trainieren gemeinsam am Drachensee